DE (EN above)
1955 geboren in St. Georgen / Schwarzwald
1978 Abitur
1978 - 1986 Studium der Malerei und der Freien Grafik an der Kunstakademie Stuttgart
bei Professoren R. Haegele und R. Schoofs.
1986 Beginn der freiberuflichen Tätigkeit
1992 Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg
Reisen, vorwiegend nach Afrika und Asien, werden zum zentralen Thema für Malerei und Fotografie.
2009 - 2012 Zweitwohnsitz und Atelier in Thailand

Ausstellungsverzeichnis (E) = Einzelausstellung

1983 Junge Malerei der Region. Galerie Vayhinger, Radolfzell-Möggingen.
1984 Stadt Istres en Provence, Frankreich.
1986 3 Künstler. Galerie Walz und Wetter, Stuttgart.
1987 103. Kunstausstellung im Rathaus Waiblingen.
Alpirsbacher Galerie. Alpirsbach. Umspannwerk 1, Singen.
Das künstlerische Schaffen rund um den Untersee. Allensbach.
1989 Galerie Brigitte Wetter, Stuttgart. (E)
1990 Afrika - Als mein Großonkel in Rumänien war. Galerie Nöth, Kirchheim.(E)
1991 Galerie unterm Turm, Stuttgart.
Umspannwerk 5, Singen.
1992 Galerie von Kolczynski, Stuttgart.(E)
Accrochage - Arbeiten auf Papier. Galerie Grashey, Konstanz.
1993 Drei Stuttgarter Künstler. Galerie von Kolczynski und Schweizerische Kreditanstalt.
Wege. Stadthalle, Wehr.
Luftfahrt und andere Reisen. Galerie Grashey, Konstanz.(E)
Stipendiaten der Kunststiftung Baden-Württemberg. Kunsthalle Mannheim, Wiesensteig, Aalen,
Offenburg, Lörrach, Baden-Baden, Esslingen, Engen.
1994 Der neue Adam. Pforzheim Hohenwart. Anschließend Iserlohn, Kassel, Hannover, Berlin.
Kunststiftung Baden-Württemberg, Stuttgart.(E)
1995 Art Frankfurt. Mit Galerie Grashey.
Dreizehn. Galerie Grashey, Konstanz.
1996 Accrochage. Galerie im Stettener Schloß.
Gullivers Reisen. Württembergischer Kunstverein, Stuttgart.
1997 QuerSehenDenken. Ausgewählte Arbeiten aus der Sammlung Nöth in der Galerie der Stadt Wendlingen.
Kleine Zwischenschau. Galerie Grashey, Konstanz.(E)
Jedermann in Vietnam. Galerie der Stadt Sindelfingen im alten Rathaus Maichingen.(E)
August. Galerie Peter Herrmann, Stuttgart.(E)
1998 September : Schatten Galerie 14-1, Stuttgart.(E)
1999 Malerei (mit Johannes Lacher) Galerie Grashey, Konstanz
Aktuelle Kunst im Kreis Ludwigsburg Kunstverein Ludwigsburg
Im Schatten Städtische Galerie Ostfildern.(E)
2000 Im Schatten Galerie Grashey, Konstanz.(E)
Drei Räume, drei Maler (mit s.Ackermann und Shen Fan) Galerie 14.1, Stuttgart
Ausstellungsreihe “lokal-global” : Ahmad Rafi & Johannes Rave Galerie im Thalhaus, Wiesbaden
2001 Unterwegs Galerie 14-1, Stuttgart (E)
Überblick Galerie Peter Herrmann, Berlin
Art Bodensee Dornbirn, mit Galerie14-1, Stuttgart
2002 Gabriele Morschett - Johannes Rave - Regine Walter Galerie Grashey, Konstanz
2003 Dialoge - Gegenwartskunst in Wehr, Stadtmuseum, Altes Schloss
Beitrag zur Ausstellung „Flüchtige Verfestigung“ von Nicole Guiraud im Hessischen Rundfunk, Frankfurt
Accrochage Galerie Kinter, Remshalden
2004 Aus der Mitte der Sammlung – Ausgewählte Arbeiten der Sammlung Nöth Galerie der Stadt Wendlingen
2005 erKennenLernen Einblicke in die Sammlung Nöth Franziskanerkloster Ehingen
2006 Begegnungen, Schloss und Stadthalle Wehr
Wasserfarben, Galerie der Stadt Waiblingen, (E)
2007 Stuttgarter Fotosommer bei Südwesttextil, Stuttgart, mit Volkert Schank. Fotografie. (E)
Zeichnungen Württembergischer Kunstverein, Stuttgart
2008 Du und ich – ich und du. Lothar Späth Förderpreis. Städtische Galerie in der Kulturfabrik Schopfheim
Kombinat. Stipendiaten der Kunststiftung BW im Galerienhaus, Stuttgart
Malerei und Zeichnung Johannes Rave, Rudolf Schoofs Galerie Kränzl Göppingen (E)
Moraltarantula 2, Elektrohaus St. Georg, Hamburg
2009 Singenkunst 2009 Städtisches Kunstmuseum Singen
Wahlverwandtschaften. Sammlung Doris Nöth. Städtisches Museum und Galerie im Kornhaus, Kirchheim u.Teck
2010 Jede Landschaft hat ihre Geheimnisse mit Christina von Bitter, Galerie Kränzl, Gaienhofen/Horn (E)
Kunst im Khao Yai, Kunstprojekt in Thailand
2011 Johannes Rave Südwesttextil, Stuttgart (E)
2012 Die immer wiederkehrende Freude des Ankommens Städtische Galerie Ehingen
2013 Das Antlitz! Württembergischer Kunstverein, Stuttgart
2015 Postcards from the Edge (17th Annual) New York, USA
“Nach vorne sammeln” Galerie Nöth, Kirchheim/Teck
Anonyme Zeichner Galerie Nord, Kunstverein Tiergarten, Berlin, Galerie Geyso20, Braunschweig,
Anonymous Drawings artQ13 Rom, Italien
2016 Postcards from the Edge (18th Annual) New York, USA
“Ich sehe, was du nicht siehst” Städtische Galerie Ehingen
2017 “The Mini Suns o f London” Hochschule der Medien, Stuttgart (E mit Buch-Edition)
Neue Begegnungen mit der Sammlung Nöth Städtische Galerie Ehingen
2018 Postcards from the Edge (20th Annual) New York, USA
Anonyme Zeichner 2018 Galerie im Körnerpark, Berlin
Künstlerhaus Stuttgart zu Gast in Waldenbuch
2019 „Ohne Auftrag“ Künstlerhaus Stuttgart im Rathaus Stuttgart
„Könnte aber doch“ Württembergischer Kunstverein, Stuttgart
2020 (geplant für Dezember) „Die Nacht“ Kunstverein Backnang (verschoben auf 2021)
2021 Prolog, „Unentdeckte Inseln“ Satellit_Stuttgart (E)

++++++
EN

1955 born in St. Georgen, Germany
1978 Final Examination at High School and start of studies in fine arts the Academy of Arts at Stuttgart
from 1988 worldwide travels with artistic focus, mainly to Africa and Asia
1992 Painting Award of the Baden-Württemberg Art Foundation, Germany
2002 Founder of the Gallery art+

EXHIBITIONS

1983 Young painting of the region. Gallery Vayhinger, Radolfzell
1984 Istres en Provence, France

1986 3 Artists. Gallery Walz und Wetter, Stuttgart

1987 103th Art Exhibition at Waiblingen town hall
Alpirsbach Gallery: 2nd Award for Painting
Umspannwerk 1. Singen

1989 Gallery Brigitte Wetter, Stuttgart

1990 Africa – When my Great Uncle was in Romania. Gallery Noeth, Kirchheim

1991 Gallery Unterm Turm, Stuttgart
Umspannwerk 5. Singen

1992 Gallery von Kolczynski, Stuttgart
Accrochage – Works on Paper. Gallery Grashey, Konstanz

1993 Ways. City Hall, Wehr.
Air travel and other journeys. Gallery Grashey, Konstanz
Award winners of the Baden-Württemberg Art Foundation, cities of Mannheim,
Wiesensteig, Aalen, Offenburg, Loerrach, Baden-Baden, Esslingen, Engen

1994 The New Adam cities of Pforzheim, Iserlohn, Kassel, Hannover, Berlin
Award winner single exhibition of the Baden-Württemberg Art Foundation. Stuttgart

1995 Represented at the Fine Art Fair Frankfurt by Gallery Grashey
Thirteen. Gallery Grashey Konstanz

1996 Accrochage. Gallery im Stettener Schloß.
Gullivers Reisen. Würtembergischer Kunstverein, Stuttgart.

1997 SeeingThinkingCrossways. Selected works from the Noeth Art Collection
Gallery of the City of Wendlingen.
Everyone in Vietnam. Gallery of the City of Sindelfingen
August. Gallery Peter Herrmann, Stuttgart

1998 September: Shadows Gallery 14-1, Stuttgart

1999 Painting. Gallery Grashey, Konstanz
Contemporary Art Art Society Ludwigsburg.
In the Shadows. Municipal Gallery, Ostfildern

2000 In the Shadows. Gallery Grashey, Konstanz. E
Three Rooms Three Painters. Gallery 14.1, Stuttgart
“local-global” Ahmad Rafi & Johannes Rave. Gallery Im Thalhaus, Wiesbaden
Over-View. Gallery Peter Herrmann, Stuttgart

2001 En route. Gallery 14-1, Stuttgart
Over-View. Gallery Peter Herrmann, Berlin
Represented by Gallery 14-1at the Lake Constance Art Fair, Dornbirn

2002 Gallery Grashey, Konstanz

2003 Dialogues – Contemporary Art at Wehr. Museum and Old Castle, Wehr
„Volatile Stabilization“ with Nicole Guiraud at Hessian Radio Broadcast, Frankfurt
Accrochage. Gallery Kinter, Remshalden

2004 From the heart of the collection – Selected works from the Noeth Art Collection, Gallery of the city of Wendlingen
Johannes Rave. Südwesttextil, Stuttgart

2005 Insights in the Noeth Art Collection. Franciscan Monastery, Ehingen

2006 Encounters. Castle and City Hall, Wehr
Water Colours. Gallery of the city of Waiblingen

2007 Stuttgart Photo Summer at Suedwesttextil, Stuttgart, with Volker Schrank (photography)

2008 You and me – me and you. Lothar Späth Sponsoring Prize. Municipal Gallery at the Culture Factory, Schopfheim
Combine. Award winners of the Baden-Württemberg Art Foundation. at the Gallery House, Stuttgart
Painting and Drawing - Johannes Rave, Rudolf Schoofs Gallery Kraenzl, Göppingen

2009 Singen Art 2009. Municipal Museum of Art, Singen
Affinities. Noeth Art Collection. Municipal Museum and Gallery, Kirchheim

2011 Johannes Rave Südwesttextil, Stuttgart

2012 The recurring joy of arriving Städtische Galerie Ehingen

2013 The face! Württemberg Art Association, Stuttgart

2014 update BURG, LE-Musberg

2015 Postcards from the Edge (17th Annual) New York, USA
"Collect forward" Galerie Nöth, Kirchheim/TeckAnonyme Zeichner Galerie Nord, Kunstverein Tiergarten, Berlin
Anonymous Drawings artQ13 Rome, Italy and Galerie Nord, Galerie Geyso20, Braunschweig, Germany

2016 Postcards from the Edge (18th Annual) New York, USA
"I see what you don't see" Municipal Gallery Ehingen

2017 Postcards from the Edge (19th Annual) New York, USA
“The Mini Suns o f London” Hochschule der Medien, Stuttgart (with bookedition)
New encounters with the collection Nöth Städtische Galerie Ehingen, Germany

2018 Postcards from the Edge (20th Annual) New York, USA
Anonymous Drawings 2018 Gallery im Körnerpark, Berlin, Germany
Künstlerhaus Stuttgart guest in Waldenbuch, Germany

2019 "Without commission" Künstlerhaus Stuttgart in Stuttgart City Hall




using allyou.net